Samstag, 2. Januar 2010

hier schneit´s und schneits und schneits,.........


......die Kinder sind bis jetzt Schlitten gefahren ,und wir machen es uns jetzt mit einem Spiel und warmen Tee zuhause gemütlich.

Etwas leid tun mir diese Gesellen,.....denn aus Erfahrung weis ich, wenn sie bis Silvester nicht gegessen wurden , bleiben sie noch bis Ostern stehen ;o(((


Mir tut das zwar sehr leid für die Herren Weihnachtsmänner, aber ich werde sie nur so aus Mitleid bestimmt auch nicht mehr vernaschen!
Diese Masse an Weihnachtsmännern kommt bei uns zusammen, weil alle Tanten , Omas, Nachbarn,.....es so gut mit den Kindern meinen,.....grins.......und dabei haben sie schon ordentlich Schoki verputzt!!!

Vielleicht habt ihr ja ne tolle Idee für mich, wie ich diese masse Schokomänner noch sinnvoll vewenden kann,
ich würde mich freuen,.......

liebe Grüße

Kommentare:

  1. Hallo Karla,

    hier schneit es auch ohne Ende.

    das mit den Weihnachtsmännern löse ich immer so:

    Entweder bekommen die Hl. 3 Könige alle Übriggebliebenen. Oder meine Schwester bekommt sie mit in den Hort. Die Kinder dort freuen sich immer über Schokolade & Co. Vielleicht gibt es bei Euch auch Tagesstätten oder so, die gerne Schokolade annehmen?

    Oder Du machst Schokoladenfondue! ;-)

    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Krla...also ich verwende sie immer für meinen Schoko Nuß Kuchen...jam jam... richtig lecker ist der :O)
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Karla!
    Wünsche dir noch ein gutes, neues Jahr voller kreativer Ideen, Gesundheit und viel Glück! :-)
    Bei uns bleibt leider nie Schokolade übrig - was aber auch daran liegt daß die Kids jeder höchstens 2 Nikoläuse haben ;-) - aber wenn wir zu viel Schoki haben machen wir sehr gerne Schokoladenfondue...mit Ananas, Bananen usw. Lecker!! :-)
    GLG, Claudi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Karla,

    bei uns schneit es nun auch endlich. Mein Mann und die Mädchen sind deshalb heute Ski fahren gegangen. Das Weihnachtsmann-Problem kenne ich auch. Ich sammle nach Weihnachten alle übrig gebliebenen Schokosachen ein und mache einen Schokoladenkuchen daraus.

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. oh ja - und ich dachte schon, wir hätten viele Weihnachtsmänner *lach*

    Hier hat es erst heute Abend zu schneien begonnen. War gerade sehr überrascht, als ich mal zur Haustür rausschaute. Fände ich ja auch schön, wenn nicht morgen früh meine Kiddies von meinen Eltern nach 2 Tagen Urlaub wiedergebracht würden....

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karla,
    wir sind heute morgen... also eher vormittags im Schneegestöber aufgewacht. Aber das hat sich dann schnell wieder aufgegeben. Wir waren aber auf einem Winterschneespaziergang und haben ein paar Fotos geschossen.
    Wünsche Dir, ein glückliches neues Jahr!

    AntwortenLöschen
  7. Danke für einen lieben Kommentar, ich wünsche dir auch ein gutes neues Jahr.
    Schmelz die Schoki doch und mach feste Trinkschokolade draus. Wichtig ist, dass du sie nicht zu schnell schmilzt sonst verliert sie den Glanz. Du kannst auch Gewürze dazu geben (Lebkuchen ect.) oder Nougat. Dann gibst du es in schöne elastische Eiswürfelformen und lässt es im Gefrierfach aushärten.
    Dann gibt man ein oder 2 in eine Tasse heiße Milch, schmekct viel besser als fertig Kakao :)
    Liebste Grüße, Franzi

    AntwortenLöschen
  8. Ich werde mir die Tipps mal durchlesen. Weihnachtsmänner aus Schokolade gibt es bei uns nicht, aber auf dem Regal steht doch tatsächlich noch ein goldener Osterhase.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen