Mittwoch, 16. März 2011

noch ne Rolle und ein Kissen,..........


diese rolle hab ich für meine Mutti genäht,.......
und das Kissen für eine Geburtstagswichtelei ;o))


Da es inzwischen angekommen ist,....und das Geburtstagskind sich gefreut hat kann ich
das Kissen auch jetzt zeigen ;o)))




Auch ich möchte kurz etwas zu der Katastrophe in Japan schreiben,.......
natürlich sind auch wir geschockt!!!
und natürlich ist es auch hier ein großes Thema,.......gerade die Kinder haben Angst und sind sehr verunsichert.
Aber wie macht man es jetzt richtig,.......????
Ja,....wir reden darüber,....über unsere Ängste,....Sorgen,....das Schicksal der Menschen in Japan,....
und natürlich auch über Kraftwerke und Atom.
Trotzdem geht hier unser Alltag weiter,.........
ich nähe weiter "bunte" Sachen und blogge sie auch,.......das lenkt mich ab und bringt mich auf andere Gedanken,..........hier läuft nicht ständig das Radio oder der Fernseher mit den neuesten News,....das würde die Kinder denke ich verrückt machen,........und keinem helfen.
Ich informiere mich natürlich trotzdem regelmäßig,......und meine Gedanken sind natürlich in Japan.

Sorani hatte eine gute Idee wie man vielleicht dort helfen könnte,.....
das schafft sie aber nicht alleine!!!!
Ich habe mir überlegt sie dabei zu unterstützen und werde mir im laufe des Tages etwas dazu einfallen lassen.
Besucht doch Sorani mal auf ihrer Seite,........vielleicht habt ihr ja auch eine Idee und möchtet irgendwie helfen.

liebe Grüße

Kommentare:

  1. Liebe Karla,

    danke für dein dickes Lob, für das Money bag. Trau dich ruhig dran, ist wirklich nicht schwer. Wenn ich das schaffe, dann du erst recht. Sie zu nähen hat echt Spaß gemacht. Mein nächstes Projekt ist eine Fotobella, mal sehen ob´s klappt.

    glg Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Rolle *grins*

    Das mit Tuch fand ich ja auch Lustig aber nun hast Du ja auch eins ;-)))

    Ganz lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Karla,

    die Kissen sehen toll aus!

    Wegen Japan sehe ich das eigentlich wie Du.

    Das ist eine große Katastrophe, die zeigt, daß Atomkraft nicht beherrschbar ist, und das man was tun muss.

    Auch bei uns in Deutschland.

    Aber Schule, Kindergarten, Arbeit!?!?

    Hier läuft alles "normal" weiter!

    Viele liebe Grüße

    Melanie

    AntwortenLöschen