Freitag, 16. Dezember 2011

Backtag,...... ;o))

heute haben wir spontan nochmal ein paar Plätzchen gebacken,........



sind aber wirklich die letzten,....grins......
denn eigentlich haben wir noch reichlich ;o)




Und dann gibts noch einen Kuchen,.......
einen Blitz-Weihnachts-Kuchen,....grins........
zugegeben,.....er sieht etwas seltsam aus,....grins, das liegt einfach daran das Joline nicht auf mich warten wollte....




und den Kuchen schon mal alleine *geschmückt* hat,........lach.....

aber lecker ist er Hmmmmmm,.......jawoll,.schmeckt super ;o))

der Kuchen ist echt schnell gemacht,......
einfach eine Backmischung Schokoladekuchen von dem Doktor mit dem ö,....
nach Anleitung zubereiten und dann 1 Teelöffel lebkuchengewürz und ein paar Mandeln oder Nüsse untermischen,....... wer mag kann auch noch etwas Zimt oder Vanille dazu geben,......
nach dem backen wird der Kuchen dann mit weißer Schokolade und ein paar Sternen verziert,.....
und da bei uns die Lebensmittelfarbe in greifbarer Nähe war,.....ist er dank des Tochterkindes weihnachtlich grün,.....örks.....
(ich bin gespannt was die Oma Morgen dazu sagt,.....)

einen lieben Gruß lass ich da,....
Karla

Kommentare:

  1. Hmmmmm, jetzt weiß ich auch wieder warum es heißt "das Auge isst mit" ;)))

    Einen schönen vierten Advent,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  2. Oh lecker...Kann denn Süßes Sünde sein? Nein! ;)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Karla,

    so grün ist der Kuchen doch sehr weihnachtlich. Vor allem mit den Sternen.

    Ich finde es klasse, wenn deine Tochter von sich aus aktiv wird.

    Plätzchen haben wir keine mehr, backen werde ich allerdings auch keine mehr. Die werden nur gegessen! ;-)

    LG melanie

    AntwortenLöschen