Dienstag, 14. Februar 2012

irgendwie hat mich das überrascht,........

die Kinder in der Schule haben den Wunsch geäußert etwas ganz tolles für den Valentinstag zu machen,.....so als Überraschung für Eltern, Großeltern oder auch Freunde,......

ich war deshalb so überrascht weil dieser Tag bei uns im Hause so gar keine Bedeutung hat,....
Blümchen kauf ich mir selbst wenn ich das Bedürfnis danach hab,.......und herzig gehts hier eh meistens zu ;o))

Na gut,.....
mit den Kindern zusammen haben wir überlegt einfach ein paar Herzchen zu backen,.....



und diese waren dann gestern auch mit Eifer bei der Sache,.......



(meist macht man das doch nur zu Weihnachten,.....und so zwischdurch wars für die meisten wirklich was besonderes,...*g*.....)



heute werden sie nett verpackt,.....und nach der Schule dann verschenkt.



Weil wir reichlich gebacken haben,......sind auch heute Morgen welche auf unserem Frühstückstisch gelandet,........und hat meinen lieben ein lächeln entlockt,......*g*.....



(was hier Morgens um halb sieben eher die Ausnahme ist!)

euch allen wünsche ich einen schönen
(Valentins) Tag,...
liebe Grüße

Karla

Kommentare:

  1. Wie schön :-))) Die sehen aber wirklich lecker aus ,-))


    glg

    melly

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine süße Idee,aber ich denke,solche Überraschungen kann man auch das ganze Jahr über machen...,
    wir messen diesem Tag ``eigentlich``auch keine Bedeutung zu...,
    aber dieses Jahr hatte ich morgens früh auch einen Rosenstrauß und lecker Pralinen von meinem Liebsten auf meinem Platz stehen...,
    na toll und nun stand ich mit lehren Händen da...,
    Dir noch eine tollen Tag...,
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  3. *ggg* Zufälligerweise haben die beiden Kleinen und ich gestern auch Kekse ausgestochen und gebacken - aber ganz alleine und ohne Anlass nur für uns, mnjam.

    Einen lieben Gruß,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen